Herzlich willkommen! Ich bin Frauke, Deine Social Media Mutmacherin.

Du hast das dumpfe Gefühl, Du solltest Dich in Social Media engagieren oder „mehr“ machen – aber Du weißt nicht so recht, wie das geht? Was Du tun sollst?

 

Wieviel ?? 

Wann ???

 

Ich helfe Dir. Gemeinsam analysieren wir, was für Dich und Dein Business nötig ist, welche Plattform die richtige ist und was Du einfach getrost sein lassen kannst.

Wir bauen Deine Präsenz zusammen auf, und wenn Du möchtest, übernehme ich die Pflege Deines Auftritts.


Das sagt Cornelia Lütge über mich:

 

Wenn du Facebook für dein Business nutzt und als “Neuling” etwas im Nebel stocherst (so ging es mir), dann hilft Frauke: Mit handfesten Tipps für wirkungsvolle Schritte, kritischen Fragen und einem Blick, der das Denken in Zusammenhängen zeigt. Sie ist mit Herz und Hand bei der Sache. Mich hat die erste telefonische Beratung einen guten Schritt weiter gebracht. Und dafür: Herzlichen Dank! Prädikat “empfehlenswert!”, denn mein Nebel hat sich gelichtet.


Als ich geboren wurde, gabs noch keine Handys, geschweige denn Internet. Doch als mein Quilt „Don’t you love a good mystery, too“ 2009 einen internationalen Preis gewann, da sagte ich – „Jetzt muss ich wohl auch auf Facebook.“

Sehr schnell begriff ich, welche Chancen in Social Media stecken. Heute bin ich international ausstellende Textilkünstlerin und habe einen Abschluss als Social Media Managerin (ILS) in der Tasche.

 

Den hab ich gemacht, weil ich es genau wissen wollte – wie das funktioniert, dieses Social Media. Was tut man da, und was lässt man besser bleiben? Wie spricht man mit Menschen? Wie mache ich auf mich aufmerksam, ohne zu nerven?

Rasch wurde mir klar, es gibt sehr viele Coaches, sehr viele kreativ Tätige – die haben die gleichen Fragen. Aber keine Zeit oder keine Lust, sich da hineinzuknien. Du möchtest nicht erst ein Studium absolvieren – Du möchtest Ergebnisse?

Die liefere ich Dir. Schnell, einfach, auf Dich zugeschnitten.

 

Nimm mit mir Kontakt auf ! Oder trag Dich in meinen Verteiler ein: