51 Fakten über mich. Bunt gemischt, bitte schön!

Bei der lieben Stylepeacock gibt es eine Blogparade: So viele Dinge über mich wie ich Lebensjahre zähle.

Ich hatte spontan Lust, bei dieser Blogparade mitzumachen. Und hatte sehr viel Spaß dabei. Ich hoffe, Dir macht das Lesen auch Spaß - vielleicht sogar so sehr, dass Du auch noch mitmachst? Bis zum 15.06.2016 läuft die Blogparade noch!

Und es geht los - 50 Fakten über mich!

1. Ich war mal Barkeeperin.   

2. Aber Weizenbier richtig einschenken kann ich immer noch nicht.

3. Makrofotografie fasziniert mich. Deswegen liebe ich meinen Instagram-Account. Wer lieber Bilder guckt als selber macht, findet hier Links zu 43 Seiten mit genialen Bildern (ich bin unschuldig, wenn Du da komplett versackst!).
4. Als Schülerin wollte ich Romanautorin werden, dann Journalistin. Ich wurde dann Buchhändlerin. Das ist übrigens ein toller Beruf!
5. Zur Zeit finde ich Fächer eine tolle Erfindung. Was wird das auch immer so plötzlich so warm ...
6. Das Wort Reparatur kann ich ohne Autokorrektur nicht richtig schreiben. Aber man kann Autos ja auch in die Werkstatt bringen 😎, damit sie dort wieder ... heile gemacht werden.
7. Als Studentin hatte ich mal einen Promoterjob - für Haarpflege Produkte. Für dauergewelltes langes Haar. Ich trug das Haar kurz. Seeeehr kurz. War lehrreich 😉

8. Smileys und Emojis sind ein bislang streng geheimgehaltenes Laster von mir. (Wer lacht da???)

9. Mein Motto: halte dich an deine eigenen guten Ratschläge (ich arbeite daran). Dieses Motto hat übrigens Simone Abelmann auf ihrer Facebook-Seite für ihre Zitate-Challenge in eine Grafik umgewandelt - ich finds toll !
10. Als mein damaliger Freund mir meine erste E-Mail-Adresse einrichtete, hab ich rumgemotzt, was ich denn damit soll? Bis ich dann ONElist entdeckte ... Und Zack, hatte ich mehr Mails als er.

11. Seitdem ich mit dem Google-Kalender arbeite, hab ich meine Termine fast immer im Griff.
12. Ich bin keine Scannerin! Aber ich mag Scanner (also, meistens. Fast immer!)
13. Stattdessen bin ich introvertiert. Dank Susan Cain finde ich das auch richtig gut :-)

14. Noch ein Motto: mich darf man alles fragen. Allerdings muss man mit der Antwort leben können.
15. Leute, die auf die Rente warten, möchte ich am liebsten schütteln. Und sie fragen, warum sie nicht lieber jetzt leben wollen?
16. Ich hab mal Farmville gespielt - und es hat mir Spaß gemacht.
17. Den Sommer mag ich sehr. Nur tropische Nächte kann ich nicht leiden.
18. Für mich steht fest: Katzen können sehr klar kommunizieren. Die brauchen keine Worte dazu, die schaffen das auch so ...
19. Weihnachtsmärkte finde ich wunderbar. Und der Esslinger Markt gehört für mich zwingend in die Adventszeit.
20. Wirklich Advent ist es eigentlich erst, wenn im Theater der Altstadt Brian D. Barnes die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens aufgeführt hat.

21. Den Satz "Isolation is the dreamkiller" von Barbara Sher unterschreib ich sofort. Mit Elke, Silke, Dunja, und Kristiane gehört die Einsamkeit aber der Vergangenheit an.
22. Ich mag aber auch Netzwerke - die Lovely Business Ladies und die Digital Media Women, z.B. Und die Artfrauen! Ach, ich mag euch einfach alle, ok?
23. Beim ILS habe ich 2014 eine Ausbildung zum Social Media Manager abgeschlossen. Weil ich das mit diesem Social Media unbedingt genauer wissen wollte. Die Faszination für dieses bunte, chaotische Digitalien wurde dadurch NOCH größer.
24. Meine Lieblingszahl ist 36.
25. Ich kann Copy-Cats nicht leiden (ok, das wußtest Du vielleicht schon - aber der Vollständigkeit halber ...).
26. Ohne mein iPhone gehe ich nicht aus dem Haus. Der Rechner ist aber ein PC - und das bleibt auch so :-)
27. Hey, ich hätte da noch ein Motto: "Erledigt und zu 80% gut ist 1.000 Mal besser als gar nicht erst anfangen, weils vielleicht nicht voll hypergenial wird."
28. Ich weiß sehr genau, was eine eingefrorene Schulter ist. Und ich bin heilfroh, dass der Mensch nur zwei Schultern hat ... sie waren beide eingefroren (im Abstand von 7 Jahren), und seitdem bin ich SEHR dankbar für gute Schmerzmittel. Und für gute Physiotherapeuten.
29. "Unter dem Tagmond" von Keri Hulme ist mein Lieblingsbuch.
30.  Und zur Zeit ist Grace Griffith meine Lieblingssängerin.

31. Ich mag den Winter nicht, weil ich nicht gerne friere und weil es so früh dunkel wird. Aber wenn Schnee liegt und die Welt schwarz-weiß wird - das fasziniert mich.
32. In New York war ich schon mal. Aber da muß ich dringend nochmal hin! Das MoMa ruft - laut !
33. Kohlensäure mag ich nicht so gerne, deswegen trinke ich lieber stilles Wasser.
34. Das mit der Schokolade ... hab ich schon erwähnt, gell? Am liebsten Zartbitter.
35. Ich wurde  in den 60ern in Südbaden auf den friesischen Vornamen Frauke getauft. Als ich an den Mandeln operiert werden sollte, gabs keine Anmeldung für mich; einen Frank hätten sie gehabt, aber eine Frauke? Den Namen kannte man nicht. Mittlerweile ist der Vorname in ganz Deutschland angekommen ... und mir hat damals auch der falsch angemeldete Frank nix geholfen, die Mandeln kamen RAUS. Was ein Segen war.
36. Ich kann es nicht leiden, ungefragt zu Facebook-Gruppen hinzugefügt zu werden. Eine andere Unart, die ich nicht leiden kann, ist die hier.
37. Auf der Frankfurter Buchmesse wurde ich an einem Stand mal begrüßt mit "Dass Sie in der Nähe sind, haben wir schon gehört!" ??? dann fiel es mir wieder ein: ich hatte ne halbe Stunde vorher herzhaft losgelacht ...

38. Ich mag keine Meeresfrüchte.
39. Mein erstes Auto war ein Fiat Panda, den ich zum allgemeinen Entsetzen von Freunden und Familie über und über mit Aufklebern beklebte.
40. Dieses Auto hieß übrigens Floh. Und nein, es wurde nicht nur von den Aufklebern zusammengehalten!
41. Die Frage "Schokolade oder Vanille?" find ich total überflüssig ... Schokolade natürlich !!
42. Mein damaliger Freund ( der mit der E-Mail-Adresse) hat mir übrigens lebhaft abgeraten, mich auf eine Stelle als EDV-Beraterin zu bewerben. Ich tat es trotzdem - und bekam den Job.

43. Meine Lieblingsfarbe ist bunt.
44. Seit einem kurzen Ausflug in die Werbung hab ich eine so eine Art Allergie gegen komplett schwarze Klamotten (jedenfalls an mir selbst).

45. 2009 gewann mein Quilt "Don't you love a good mystery, too" den ersten Preis in einer Ausstellung. Daraufhin sagte ich: "Dann muss ich jetzt wohl auch auf Facebook." Den Zusammenhang kann ich heute allerdings nicht mehr nachvollziehen.
46. Ich liebe Rosen.
47. Und die Pfingstrosen meines Mannes - solange sie blühen.
48. Ich bin eigentlich ein Hundemensch.
49. Aber seit fast 15 Jahren haben wir Katzen.

50. Ein vererbtes Familien-Kuriosum: ich mag kalte Kartoffeln mit Maggi. Mein Mann findet das extrem merkwürdig (ich untertreibe). Dieser Mann ist übrigens der mehrfach erwähnte "damalige Freund".

Das hat WIRKLICH Spaß gemacht. 50 Fakten über mich - na, die meisten davon wirst Du vermutlich noch nicht gekannt haben, oder?

 

Update 29.03.2017: mittlerweile bin ich ein Jährchen älter. Und dachte mir - hey, ich ergänze diesen Post einfach um Punkt Nr. 51!

 

51. Ich habe leider Netflix entdeckt. Und mich schon durch ein paar Serien geguckt. "Star Trek" hab ich noch nicht angefangen ... ich fürchte nämlich um meinen Schlaf ... wenn ich da erst anfange ... 

 

Wie schon erwähnt - das war ein Beitrag für eine Blogparade. Hüpf rüber, hab Spaß - spätestens wenn Du bei Marias Hamster landest, wirst Du lachen, versprochen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Chris stylepeacock (Mittwoch, 08 Juni 2016 18:50)

    Liebe Frau, herrlich, endlich noch jemand, der es auf satte 50 Facts bringt :-D Mein Schatz isst übrigen Brot mit Maggi drauf - seit jeher. ich habe mich gerade königlich amüsiert, danke für die Teilnahme!

    Viele liebe Grüße
    Chris

  • #2

    Claudia Münster (Montag, 05 September 2016 21:58)

    Liebe Frauke,

    wie versprochen: nun bin ich zu Besuch. Schön ist es bei dir. Dein Willkommens-Video ist so sympathisch. Und Anna ist ein Schatz. Wie jede Anna. Sie hat Recht, wenn sie das "süße" nun einfordert. Denn sie ist süß.

    Liebe Grüße
    Claudia

  • #3

    Dunja (Freitag, 31 März 2017 16:04)

    Das macht Spaß zu lesen! Vor allem, weil ja sogar ICH drin vorkomme, Wahnsinn :-) Ich finde diese "Facts über mich" sollten wir mal bei den Lovely Business Ladies etablieren, was meinst du? Finde das herrlich!