WAS soll ich nur auf Instagram posten ?

Neulich war ich auf einem spannenden Netzwerk-Abend - das Thema: Instagram. Eine sehr zentrale Frage war: „Was soll ich denn bloß posten? Ich will doch nicht ständig mein Essen fotografieren !!“ 

 

Und eigentlich sollte das hier EIN Artikel werden.  Aber ich merke beim Schreiben, wieviel mir einfällt ... und ich will Dich nicht mit schierer Masse überfordern. Ich möchte viel lieber, das Du sofort ins Tun kommst. Also gibts heute die erste Runde an Tipps, was Du denn so posten könntest. Weitere Artikel werden folgen! In jedem Artikel schauen wir uns auch ein bisle was Grundsätzlicheres an - in diesem Artikel ist das "Technik" und "eigene Worte mitgeben". 

 

Übrigens: Was für Instagram gilt, passt (meistens zumindest) auch für Facebook. Du kannst diese Anregungen also genauso gut für Postings auf Deiner Seite und / oder Deinem Profil nutzen.

mehr lesen 2 Kommentare

#schautiefer - welche Werte vertrete und lebe ich?

Dieser Blogartikel war eigentlich gaaaaanz anders geplant - und auch schon im Entwurfsstadium. Dann schüttelte "das Leben" den Kopf ... ne, so nicht! Das Ergebnis liest Du jetzt hier :-) 

 

Neulich war ich bei einem Abend von W.I.N. - Meike Schneider hielt einen Vortrag über „Werte“. Das Thema ist mir wichtig und ich habe mich damit auch schon öfter auseinandergesetzt. Wenn ich ganz ehrlich bin, dann erwartete ich ein paar Bestätigungen über „so ungefähr hab ich mir das ja auch schon gedacht“.

 

Tja ... da wartete eine faustdicke Überraschung auf mich :-) Wir durften nämlich selbst aktiv werden, und mit Hilfe einer Übung unseren Werten näher treten. Der Blickwinkel dieser Übung war mir neu, prima, es gab was zu entdecken! Du kannst Dir das Arbeitsblatt dazu übrigens hier herunterladen und Deinen eigenen Werten auf die Schliche kommen; es lohnt sich !!

mehr lesen 3 Kommentare

Die etwas geheime Superpower Deines Facebook-Titelbildes

Auf Deiner Facebook-Seite hast Du sicherlich sehr sorgfältig abgewogen, was Dein Profilbild und Dein Titelbild zeigen sollen. Sie werden oft grafisch sehr aufwändig gestaltet - aber sie haben noch eine etwas versteckte Superpower, die viele übersehen. Um die gehts heute, damit diese Superpower danach für Dich sofort einsetzbar ist!

mehr lesen 3 Kommentare

Wie Du Deine Privatsphäre auf Facebook einstellen kannst

Letzte Woche kam Anna* vorbei - und ich konnte sofort sehen, dass sie ärgerlich und verunsichert war. Auf meinen fragenden Blick hin legte sie auch schon los:

"Mir hat ein Kontakt auf Facebook eine Privatnachricht geschickt, ich sei schuld daran, dass sie doofe Freundschaftsanfragen bekommt. Und deswegen droht sie mir direkt mal mit Entfreundung????" 

mehr lesen 6 Kommentare

Oft verteufelt - aber manchmal doch sinnvoll: der "Beitrag bewerben"-Button

Neulich kam Anna* mal wieder vorbei - und ich konnte sofort sehen, dass sie was auf dem Herzen hatte. Und da brach es auch schon aus hier heraus: "Der Fred hat gesagt, niemals und überhaupt GAR NIE dürfe man den "Beitrag bewerben-Button" auf der eigenen Facebook-Seite benützen. Aber das geht so wunderbar einfach ! Und wenns gar nix bringen würde - warum sollte Facebook das dann überhaupt anbieten?"


mehr lesen 0 Kommentare

Alles gratis - aber nicht umsonst?

Manchmal lohnt es sich, über den Tellerrand hinauszusehen. Mich kennst Du als Spezialistin für Soziale Netzwerke, vor allem für Facebook. Aber für Solo-Unternehmer/innen gibts ja noch das eine oder andere Thema, das wichtig ist. Wie Du weißt, hol ich mir selbst auch Hilfe, wenn ich was nicht kann (oder nicht können will, hihi). 

Und heute darf ich Dir eine Liste von Freebies präsentieren - da ist bestimmt auch was für Dich dabei.  Schau Dich mal um, ich kann Dir die Damen alle wärmstens empfehlen. Ein ganz besonderes Dankeschön geht an dieser Stelle an Claudia Heimgartner, die diese Aktion angestoßen hat !!! 

Für alles, was ich Dir hier vorstelle, gilt übrigens: ist gratis. Aber bestimmt nicht umsonst - diese E-Books, Challenges und Co. lohnen sich, versprochen. 

mehr lesen 3 Kommentare

Facebook-Messenger: Wie Du den Chat offline schalten kannst

Neulich kam Anna* mit leicht verkniffenem Gesicht bei mir vorbei. Als ich sie fragte, was denn los sei, seufzte sie ... und sagte: 
"Ich mag meine Facebook-Freunde ja wirklich. Aber was ich gar nicht leiden kann ... also, ich hab ein paar Freundinnen, die schicken mir richtig oft Nachrichten über den Messenger. Das ist ok - nur, sie erwarten, dass ich dann auch immer sofort reagiere. Tue ich das nicht, sind sie beleidigt ... und sagen: "Du bist doch online!" Kann ich das ändern?" 

mehr lesen 3 Kommentare

Loslassen - oder: was "Klappe halten!"mit Facebook zu tun haben könnte

Es war der 12. Januar 2018. Am Abend vorher hatte ich einen Vortrag gehalten über das Thema Facebook-Werbung (war toll ! mach ich gerne wieder !!), und da ahnte ich es schon: die nächsten Tage halte ich besser mal die Klappe. Weil ich am nächsten Morgen total heiser war, da kam höchstens noch ein Krächzen. 


Und dann sehe ich eine gigantische Ankündigung von Mark Zuckerberg von Facebook zum Thema "Neuer Facebook-Algorithmus" ... und dachte nur: MIST! Dazu müßte ich jetzt live gehen - mit DER Stimme? Ähem. 
Die Diskussion tobte sich fröhlich aus, auf allen Kanälen meldeten sich Fachkundige, Ratsuchende, Verwirrte, Genervte ... und ich schwieg. Weil ich gar nicht sprechen konnte


Außerdem setzte mir meine Ärztin (der ich mein Stimm-Leid krächzend präsentierte) den Kopf zurecht:

SIE SIND KRANK!  Was? Moment mal ... ich ??? ... äh ... yep. Ich war krank.

mehr lesen 2 Kommentare

30 Tage Pause von der Nervensäge? Hurra!

oder: wie Du die "Snooze-Funktion" für einen entspannteren Umgang mit Facebook nutzen kannst

Neulich kam Anna* mit einem Fragezeichen in den Augen zu mir. Sie hatte eine Funktion namens "Snooze" entdeckt: "Guck ma -  wofür ist das gut? Was fang ich damit an?"

Liebe Anna, die Funktion ist noch relativ neu auf Facebook. Sie wurde geschaffen, damit Du besser kontrollieren kannst, was Du siehst. Ich erklärs Dir ein bisle genauer: 

mehr lesen 0 Kommentare

Warum Du Posts auf Deinem privaten Profil auf "öffentlich" stellen solltest

Du nutzt Facebook hauptsächlich beruflich? Und auf Deinem privaten Profil möchtest Du vor allem das sein - privat? 

 

Das ist völlig ok. Ich handhabe das selbst ähnlich - mit Ausnahmen. Und um diese Ausnahmen geht es heute! Nämlich um die Posts, die ich ganz bewußt auf meinem privaten Profil auf "öffentlich" umstelle. Und warum ich das tue.

mehr lesen 3 Kommentare

Rückblick auf 2017 - Danke für ein schönes Jahr!

Rückblicke und Ausblicke - sie gehören zum Jahreswechsel einfach dazu. Irgendwie tuts ja auch gut, mal Bilanz zu ziehen, zu gucken, was hat funktioniert, was lief nicht so toll, was kommt neu dazu, was ist gegangen? 

Dieser Artikel ist auch ein Beitrag für die Blogparade von Marit Alke - "2017 / 2018 - Was bleibt? Was kommt?" Da ich einiges gelernt habe ... gehts in diesem Beitrag erst mal um 2017. Nächste Woche kommt der Beitrag zu "was soll 2018 kommen" - den verlinke ich dann hier, klar :-)

 

Das ALLER-Wichtigste gleich mal vorab: 

mehr lesen 5 Kommentare

Dein Beitrag auf Deiner Facebook-Seite läßt sich nicht auf eine andere Facebook-Seite teilen? Das kann dahinterstecken:

Heute vormittag kam in der Facebook-Gruppe "Unternehmen aus dem weiblichen Sein" von Gudrun eine Frage, die es in sich hatte. Sie hatte einen Post auf ihrer Seite veröffentlicht - und der konnte über Facebook-Profile geteilt werden. Nicht aber auf einer anderen Seite. 

 

Die Fehlermeldung war kryptisch:

"Could not post to timeline. 

Leider kannst du diesen Beitrag wegen seiner Privatsphäre-Einstellungen

nicht in Social Media Mutmacherins Chronik teilen."


Was war da los? Ich gebe zu, ich war zunächst ratlos - alle Ideen, die ich so hatte, griffen nicht. Dann fand ich einen äußerst sparsamen Hinweis - und Bingo, der führte zur Lösung des Rätels! 

 

Hier siehst Du einen weiteren Post, der nicht auf einer anderen Seite geteilt werden kann. Der ist von meinem Mann, der Rätsel knacken genauso sehr liebt wie ich :-)  

mehr lesen 4 Kommentare

Blogparade: Mein bestes Jahr 2018 - die Businessversion

2017 neigt sich dem Ende zu - damit auch mein erstes Jahr als Vollzeit-Selbständige. Und 2018 steht vor der Tür!

 

Das bedeutet für mich auch immer: Zeit für Rückblicke: was hat funktioniert? was nicht? Was hab ich erreicht? was nicht? 

 

Im nächsten Schritt sollte dann die Planung für 2018 allmählich aus dem diffusen "könnte ich ja mal machen" in konkretere Formulierungen und Projekte gegossen werden. 
Puuuuh - ganz schön viel... Wie wäre es mit Hilfestellung?

mehr lesen 4 Kommentare

Was es mit Abonnenten auf Facebook so auf sich hat - und wie Du Abonnenten auch wieder loswirst!

Neulich kam Anna* mit einer interessanten Frage zu mir. "Sag mal Frauke, ich habe festgestellt, ich habe auf meinem privaten Profil "Abonnenten". Da sind ein paar dabei, die möchte ich da nicht haben - wie werde ich die wieder los?"

 

Wenn Du Dich jetzt fragst - Abonnenten? Wo kommen die denn her? Was soll das? Das schauen wir uns zuerst an. Und danach erkläre ich Anna* noch, wie sie solche Abonnenten auch wieder los wird ;-)

 

Übrigens habe ich das Thema "Seite abonnieren" schon mal hier auf dem Blog gehabt - da gings vor allem auch darum, wie Du mit den richtigen Einstellungen den Newsfeed beeinflussen kannst. Den Beitrag findest Du hier.

mehr lesen 3 Kommentare

Mailchimp - Double Opt-In weiterhin nutzen

Dieser Blogbeitrag richtet sich nur an Mailchimp-Nutzer. Wenn Du ein anderes Newsletter-Programm nutzt, dann - darfst Du jetzt sofort "wegklicken". Oder einen anderen Blogbeitrag auf meiner Seite lesen ;-) 

Aber wenn Du Mailchimp nutzt, dann solltest Du vor dem 31.10.2017 handeln. Also, jetzt, sozusagen. Es ist nicht schwer, versprochen! Ich zeige Dir genau, was Du tun sollst. 

 

Mailchimp stellt eine Grundeinstellung um. Betroffen ist das sogenannte Double Opt-In, das in vielen Ländern die Norm ist. Das bietet Mailchimp auch zukünftig an; aber Standard wird zukünftig Single Opt-In sein. 

 

Das wollen wir aber nicht - wir wollen weiterhin Double Opt-In (weil wir keine Lust auf doofe Post von zweifelsfrei entzückenden Rechtsanwälten haben). 

mehr lesen 1 Kommentare

Blogparade: Meine Wechseljahre und ich

Heute habe ich einen sehr persönlichen Blogbeitrag für Dich. Es geht ausnahmsweise nicht konkret um Social Media und um Facebook. Statt dessen geht es darum, wie die "Social Media Mutmacherin" dahin gekommen ist, wo ich jetzt bin. Es geht darum, was mich antreibt. Und es geht darum, was ein "Zustand", über den man noch in meiner Jugend nur hinter vorgehaltener Hand sprach, damit zu tun hat - sei gespannt, ich war es auch, und bin es immer noch! 

 

Mir ist sonnenklar, dass meine Entscheidung, einen sogenannten sicheren Job als Angestellte zu verlassen und mich als selbständige Social Media Beraterin zu etablieren einiges mit meinen - Wechseljahren zu tun hat. Es wechseln eben nicht nur die Hormone ... sondern auch sonst so einiges :-)   

 Als die wunderbare Gela Löhr in meinem Leben auftauchte mit ihren Lemondays - da wars um mich geschehen ... "Lemondays!" Hey, ich bin in meiner Jugend oft genug mit Zitronen und Tequila an der Bar rumgehangen ... und Lemoncurd gehört zu meinen absoluten Lieblingsleckereien. Und ihr Ansatz, die Wechseljahre als Freundin zu betrachten - der sprach mich spontan weit mehr an als die üblichen "Zustandsmeldungen aus dem Hormon-Horrorland". 

 

mehr lesen 13 Kommentare

Personen für Deine Facebook-Seite sperren - so gehts

Heute nachmittag rief mich eine entsetzte Kundin an: eine Konkurrentin von ihr hatte direkt auf ihrer Facebook-Seite (also: die Konkurrentin - auf der Seite meiner Kundin!!) einen Beitrag gepostet mit dreister Werbung für das eigene Angebot.

Eines vorweg: das ist mir in dieser Form heute zum ersten Mal passiert - die aller-allermeisten Leute halten sich auch bei ihrer Eigenwerbung an die grundlegenden Höflichkeitsregeln. Aber nun war es tatsächlich passiert ... was tun?

mehr lesen 3 Kommentare

Einen Sch... muss ich!

Wenn Elke von federführend media zur Blogparade aufruft - ja, dann stell ich sofort die Lauscher auf. Und dann lautet das Thema auch noch "einen Scheiß muss ich!" ... Damit war klar - ich will unbedingt mitmachen. Das Thema sprang mich geradezu an: da ich auf dem Laufenden bleiben will, was in Social Media so los ist, kriege ich natürlich auch unglaublich viele "tolle, garantiert funktionierende Rezepte" mit. Da wird mir versprochen, wenn ich das einsetze, dann - aber nur dann !!! - hab ich ab morgen ausgesorgt und schwimme im Geld. Oder so ähnlich ... 
Ich weiß dann immer nicht so recht, ob ich lachen, schimpfen, den Kopf schütteln oder weinen soll. Manche Ideen sind gut, manche sind ok, manche sind na ja, manche sind Quatsch, manche halte ich für brandgefährlich. 

mehr lesen 4 Kommentare

Vergleichen? Selbstverständlich - oder doch eher: lass es bitte???

In meinen Beratungsgesprächen kommt immer wieder mal das Gespräch auf "die ANDEREN" (konkret: auf die Facebook-Seiten der direkten Mitbewerber). Bei denen alles toller ist: die haben mehr Fans ! da wird immer ganz viel kommentiert ! Überhaupt - da ist alles besser. Das will ich auch ! Sofort ! Was muß ich tun ???

mehr lesen 2 Kommentare

So verknüpfst Du Dein Facebook-Profil mit Deiner Facebook-Seite

Auf Facebook hast Du ein Profil - und eine Seite. Wunderbar! Aber: hast Du die beiden auch miteinander verbunden? 

Bei meinen Kunden sehe ich das relativ häufig: es werden zwar Beiträge von der Facebook-Seite auch aufs Profil geteilt - aber ansonsten enthält das Profil keine erkennbare Verbindung zur Seite. Das solltest Du ändern ! 

mehr lesen 2 Kommentare

Warum Du auf Facebook mit Deinem echten Namen auftreten solltest

Zusammen mit Kristiane Marx und Elke Schwan-Köhr habe ich seit November 2016 eine eigene Facebook-Gruppe (die Lovely Business Ladies - sorry an die Herren, nur für Damen). Und in dieser Gruppe wollte neulich "Katze Hermelin" (haha - Name geändert, das echte "Pseudonym" war noch dämlicher ...) Mitglied werden. Wir haben uns länger darüber unterhalten - und "Katze Hermelin" den Zugang verwehrt. 
Das Profil bot außer dem Namen nämlich - nichts. Außer der zusätzlichen Information, dass "Katze Hermelin" seit März 2017 auf Facebook ist, aber bereits in über 90 Gruppen Mitglied. 
Kein Titelbild. Kein Profilbild. NICHTS in der Info - die Chronik war leer. 


Wer also bitte ist "Katze Hermelin"? Wir wissen es nicht - sie (wenn es denn eine sie ist ...) reagierte auch nicht auf die Nachricht, die Kristiane ihr schickte. Fazit: "Katze Hermelin" darf nicht bei uns mitmachen, ätsch. 


Und ich schreib einen Blogartikel, der schon länger fällig ist :-) Damit dieser Artikel nicht traurig ohne Bilder daherkommt, hab ich ein paar Katzenbilder eingestreut. Die beiden Miezen teilen unser Leben, sind also sehr echt und real; und nein, keine heißt "Hermelin"...

 

Dieser Artikel enthält übrigens meine eindeutig subjektiv gefärbte Meinung. Zu diesem Thema habe ich einen klaren Standpunkt, und den vertrete ich hier auch. Ich freu mich auf eine Diskussion dazu mit Dir; ich werde Deine Meinung akzeptieren, akzeptierst Du bitte meine? Danke :-) 

mehr lesen 7 Kommentare

Instagram: Jetzt kannst Du von Deinem PC aus auf Instagram posten!

Letzte Woche las ich auf Allfacebook.de eine Nachricht, die mich sofort elektrisierte.

Nämlich: man könne jetzt Bilder auf Instagram posten - vom PC aus ! 

Natürlich hab ich das sofort ausprobiert -und ja, es geht. Es ist nicht so easy, wie's vom Smartphone aus ist - aber wenn ich das hinkriege, schaffst Du das auch. Diesmal hab ich zwei Videos für Dich gemacht, die Dir das erklären.

mehr lesen 1 Kommentare

Facebook: wie Du bei einem Beitrag die Benachrichtigungen aktivierst

Neulich kam Anna* mal wieder vorbei und brachte eine interessante Frage mit. Sie wollte wissen: 
"Sag mal, Frauke, wenn ich auf Facebook einen Post sehe und die Diskussion dort spannend finde - kann ich da auch einfach "inkognito" mitlesen? Ich sehe manchmal dann so Kommentare wie "Das interessiert ich auch" - aber das will ich da nicht hinschreiben?"

mehr lesen 2 Kommentare

Gastbeitrag: Facebook für die Jobsuche nutzen? Geht das? Und wenn ja - wie?

Schon länger spiele ich mit dem Gedanken, auf meinem Blog auch Gast-Beiträge zu veröffentlichen. Als der Mann, mit dem ich mir mein Büro (und mein Leben ...) teile, neulich einen Artikel über "Jobsuche auf XING" veröffentlichte, fragte ich: "Kannst Du sowas auch über Facebook schreiben?" "Klar - was willst Du denn wissen?"

So entstand der erste Gastbeitrag hier auf meinem Blog. Weitere werden folgen ... versprochen ! 

mehr lesen 0 Kommentare

Facebook - neue Benachrichtigungen in der Desktop-PC-Ansicht. Und wie Du das sinnvoll nutzen kannst:

Vielleicht hast Du das auf dem Desktop schon mal gesehen: plötzlich taucht am unteren Rand des Bildschirms ein neues Fenster auf. Da war ich gerade bei der lieben Jane Eggers auf ihrer Facebookseite, und bevor ich tun konnte, was ich dort tun wollte - drängelte sich ein Benachrichtigungsfenster dazwischen: 

mehr lesen 1 Kommentare

Blogparade: Richtig gute Zusammenarbeit

mehr lesen 0 Kommentare

Eine Nachlassregelung auf Facebook - brauch ich das?

mehr lesen 0 Kommentare

Wann hast Du zuletzt Dein Passwort geändert?

Neulich kam Anna* mal wieder vorbei. Dass sie eine Frage beschäftigte, war ihr deutlich anzusehen. Und da rückte sie auch schon damit heraus:

"Fred hat mir erklärt, ich solle mein Facebook-Passwort unbedingt jeden Tag ändern. Das sei sonst viel zu gefährlich! Das ist mir aber echt zu umständlich, und ich kann mir doch nicht jeden Tag ein neues Passwort merken ???"

 

Lieber Fred - Deine Sorge um Annas Sicherheit in allen Ehren, aber damit übertreibst Du ein bißchen. Ja, man sollte sein Passwort immer wieder ändern, das trägt auf jeden Fall zur Sicherheit bei. Aber täglich - das muss nun wirklich nicht sein.

Wie wäre es mit einmal im Monat? Oder wenigstens einmal im Quartal?

Schon eher machbar, oder?

mehr lesen 0 Kommentare

Gib Spammern keine Chance !

Oder: was Du tun kannst, um Dich und andere zu schützen

Hast Du schon mal eine Freundschaftsanfrage bekommen und Dich gewundert? Weil Du dachtest - häh, wir sind doch schon längst befreundet ??

Und sicherlich bekommst Du auch immer wieder Freundschaftsanfragen von Menschen, die so überhaupt gar nix mit Dir zu tun haben? Bei mir sind es zur Zeit bevorzugt US-Army-Angehörige, männlich, im besten Alter - und fast alle sind sie geschieden oder gar verwitwet. Arme Kerle, oder? (wenn sie denn echt wären ...)

mehr lesen 3 Kommentare

Wie Deine Beiträge auf Facebook erscheinen können, während Du im Urlaub am Strand liegst

Was machst Du, wenn Du  Posts gerne für Deinen nächsten Urlaub schon mal "vorplanen" möchtest? So dass er erscheint, während Du am Strand liegst? Vielleicht hast Du sogar Dein Smartphone und Dein Laptop zu Hause gelassen?

Zeitversetztes Teilen: so gehts

mehr lesen 0 Kommentare