Warum Du "Hygiene" auf Facebook hoch bewerten solltest. Gerade jetzt !

Das Thema für diesen Artikel steht schon länger im Redaktionsplan. Und "eigentlich" hätte ich die Frage auch wieder Anna* in den Mund gelegt. (*Anna ist eine Kunstfigur, der ich gerne die Fragen meiner Kunden in den Mund lege - Du triffst sie eigentlich relativ häufig auf meinem Blog.)

Aber grad sind die Zeiten anders als sonst. Das spiegelt sich auch in diesem Artikel wieder (was nun so überraschend auch nicht ist). 

mehr lesen 5 Kommentare

Warum Du nie Beiträge teilen solltest, ohne etwas dazu zu schreiben

Neulich schrieb ich Anna* mit einer Privatnachricht über den Facebook-Messenger an - "Anna, wir müssen reden!" Und schon klingelte mein Telefon. 

  • "Was ist los?" fragte sie leicht besorgt. "Hab ich was falsch gemacht?"
  • "Nicht direkt "falsch" - darf ich "ungeschickt" sagen?"
  • Kurzes Lachen - "na klar, schieß los!" 

    Wer ist Anna? Anna ist eine Kunstfigur - ihr lege ich Fragen in den Mund, die meine Kunden / meine Kundinnen mir gestellt haben.
    Du triffst sie auf meinem Blog öfter.

Was war passiert?

mehr lesen 2 Kommentare

So änderst Du Deinen Benutzernamen auf Facebook

Oft gehört zu einer Namensänderung auf Facebook auch die Änderung des Benutzernamens. Vor allem, wenn Du geheiratet hast oder aber nach einer Trennung Deinen Geburtsnamen wieder annehmen möchtest.
Und vielleicht fragst Du Dich auch - was ist das eigentlich, der "Benutzername"? 

mehr lesen 0 Kommentare

Namensänderung für Dein Profil? So gehts!

Du hast geheiratet? Oder Du hattest bis jetzt einen Fantasienamen verwendet, willst jetzt aber doch lieber Deinen richtigen Namen anzeigen lassen? Das bedeutet: Du willst oder Du musst Deinen Namen auf Facebook  ändern. 

Oder Du möchtest einen Namenszusatz verwenden? Vielleicht das "privat", das viele Leute ihrem Namen hinzufügen? (was sie übrigens tun, wenn ihre berufliche Seite auf Facebook genauso heißt wie sie selbst. Ich empfehle an dieser Stelle lieber, darauf zu achten, dass die Bilder klar erkennen lassen, was Dein Profil und was Deine Seite ist.) 

 

Übrigens, wie Du den Namen Deiner Facebook-Seite änderst, habe ich hier beschrieben. 

mehr lesen 1 Kommentare

Wie Du jemanden auf Facebook blockierst

Neulich kam Anna* vorbei - und ich konnte sofort sehen, dass sie etwas bedrückte. 

"Anna, was ist los?" 

"Ach ... ich hab mich mit einem flüchtigen Bekannten, dem xxx, auf Facebook gezofft. Es war echt übel, der Ton wurde ziemlich bösartig. Jetzt kommentiert er immer, wenn ich was poste - und schreibt beleidigende Sachen. Ich hab versucht, das mit ihm zu klären, aber er erklärt mir nur, er werde mir jetzt immer Kontra geben. Ich mag schon gar nix mehr posten!"

 

OHA - das klang nicht gut. Es gibt aber Abhilfe! 

 

"Liebe Anna, den Doofkopf blockierst Du am besten sofort. Dann sieht er Dich zukünftig nicht mehr, und Du hast Deine Ruhe ❤ All Deine anderen Facebook-Freunde wollen ja nicht auf Dich verzichten, bloß weil jemand seine Grenzen nicht kennt!" 

 

Wer ist Anna? Anna ist eine Kunstfigur - ihr lege ich Fragen in den Mund, die meine Kunden / meine Kundinnen mir gestellt haben. Du triffst sie auf meinem Blog öfter.

mehr lesen 1 Kommentare

Veranstaltungen auf Facebook

Spätestens seit 2011 weiß jeder, dass Facebook-Veranstaltungen auch ein bisle ausufern können. Vielleicht erinnerst Du Dich? Da lud ein Mädchen über Facebook zu ihrer privaten Party ein - und weil sie das versehentlich auf öffentlich gestellt hatte, kamen Tausende. Und die Medien gleich mit. 

 

Eines gleich vorweg - Facebook hat die Einstellungen für private Veranstaltungen mittlerweile  geändert. Wenn Du auf Deinem Profil eine Veranstaltung erstellst, dann ist die vorgegebene Grundeinstellung "privat". Du müsstest also bewußt umstellen auf "öffentlich"; Thessas Fehler kann Dir also nicht unterlaufen. 

 

In diesem Artikel geht es um Veranstaltungen auf Deiner Facebook-Seite, also um berufliche Kontexte. 

mehr lesen 2 Kommentare

Was ist eigentlich "posten"?

Neulich stellte mir Anna* eine Frage, die sie einiges an Überwindung gekostet haben muss. 
Sie fragte: "Frauke, was ist eigentlich <posten>?" 

 

mehr lesen 5 Kommentare

Den Namen Deiner Facebookseite ändern - Horrortrip oder kein Problem?

Mitte Juli postete ich auf meiner Facebookseite einen etwas sarkastischen Satz - den siehst Du hier im Bild. 

Und zack - kamen jede Menge Reaktionen, die mich aufhorchen ließen. Viele davon gingen in Richtung Horrortrip ... und da ich selbst da grad einige Nerven verbraten hatte, dachte ich: Da haben wir wohl ein Thema, über das wir mal reden sollten! 

mehr lesen 4 Kommentare

Das Profilbild Deiner Facebookseite - Logo? Porträt? Oder was?

Neulich bekam ich eine Messenger-Nachricht von Anna*, in der sie so nebenbei mal eben schrieb: " ich glaube, ich nehm als Profilbild für meine Facebook-Seite einfach mein Logo." 


Und zack, hatte ich das dringende Bedürfnis, mich für meine spontane Reaktion  zu entschuldigen ... 

mehr lesen 0 Kommentare

Emojis - Helferlein in der Kommunikation? Oder sorgen sie nur für Mißverständnisse?

Als Anna* und ich uns neulich mal wieder trafen, konnte ich schon sehen, dass ein Thema sie umtrieb 😕. Diesmal waren es ... Emojis!

Die kleinen bunten Bildchen ... heißgeliebt, total ignoriert, mit Verachtung gestraft ... es gibt so viele Meinungen dazu, wie es emojis gibt (also vermutlich mehr als 2.800) .


Anna erzählte mir, dass sie in einer WhatsApp-Gruppe einen Beinahe-Eklat mitverfolgt hatte und seitdem über das Thema Emojis nachdenkt. 

 

*Wer ist Anna? Anna ist eine Kunstfigur - ihr lege ich Fragen in den Mund, die meine Kunden / meine Kundinnen mir gestellt haben. Du triffst sie auf meinem Blog öfter.

mehr lesen 1 Kommentare

Facebook Live können jetzt mit Untertiteln versehen werden - Hurra !

Vor einigen Tagen sah ich ein Video von Birgit Quirchmayer - das Thema: "Untertitel für Facebook Live Videos". 

Natürlich war ich sofort SEHR fasziniert ... denn: dass Videos Untertitel brauchen, erzähle ich meinen Kunden ständig. 

mehr lesen 1 Kommentare

Wie Du ein Bild im Web finden kannst. Und was Du dann unbedingt beachten musst !

Neulich kam Anna* und war ein bißchen enttäuscht, weil sie einen genialen Foto-Post in einer Gruppe gesehen hatte - aber diesen Post nicht aus der Gruppe heraus teilen konnte. 
Wer ist Anna? Anna ist eine Kunstfigur - ihr lege ich Fragen in den Mund, die meine Kunden / meine Kundinnen mir gestellt haben. Du triffst sie auf meinem Blog öfter.

mehr lesen 2 Kommentare

Zu blond für Technik?

Die Technikelfe hat zur Blogparade aufgerufen - und der Titel "Du bist zu blond für Technik?" ließ mich sofort schmunzeln. Als bekennende Blondine war klar, da muss ich mitmachen. Hier findest Du alle Beiträge, stöbern lohnt sich !! 

Sara schreibt in ihrem Artikel: "Immer wieder bin ich ja in Technik-Facebook-Gruppen unterwegs um zu helfen. Und in letzter Zeit läuft mir gerade dieser Satz „Ich bin zu blond für Technik.“ sehr oft über den Weg.

Ja, der Satz triggert mich – weil ich ihn unheimlich dämlich finde. In Alltagssprache bedeutet dieser Satz nämlich nichts anderes als „Ich bin zu blöd dazu.“ Und damit bin ich einfach nicht einverstanden."

 

Na, dann starte ich doch gleich mal mit einem  Bekenntnis: 

"Wissen Sie, ich bin blond." - diesen Satz hab ich in der Vergangenheit öfter benutzt. Warum wieso weshalb - und was ich daraus für mein Business und damit auch für Dich, liebe Leserin, lieber Leser ableite, darum gehts in diesem Artikel

 

Wie Du auf diesem Bild siehst, bin ich tatsächlich blond. Als Kind war ich so richtig "weizenblond", das wurde dann später weniger und ging eher so ins "aschblond" über. Mittlerweile erblonde ich quasi wieder, allerdings ist der Farbton jetzt eher ziemlich silbrig ;-) 

mehr lesen 5 Kommentare

Wie Du mehr von den Gruppen siehst, die Dir wirklich wichtig sind

Letzte Woche erreichte mich eine ziemlich brummige Messenger-Nachricht von Anna*: "Was ist denn jetzt schon wieder los bei Facebook? Ich sehe nicht mehr alle Beiträge von Gruppen, obwohl ich das so eingestellt hatte ???? Oder hab ich was falsch gemacht? Aber ich hab nix gemacht, ehrlich !! "

 

*wer ist Anna??? Anna ist eine Kunstfigur - ihr lege ich Fragen in den Mund, die meine Kundinnen mir gestellt haben. Du findest sie öfter auf meinem Blog :-) Und wenn Du eine Frage hast, die ich Anna mal beantworten sollte, dann schick mir doch einfach ne Nachricht

Ich konnte sie beruhigen - es lag nicht an ihr. Tatsächlich hat Facebook kurzerhand die Benachrichtigungseinstellungen für Gruppen auf einen Standardwert zurückgesetzt, nämlich auf "Highlights". 

"Sowas" passiert bei Facebook immer wieder. Bei Facebook wird täglich programmiert / geändert - und irgendwann werden Änderungen dann im laufenden Betrieb eingespielt.

 

Wenn also etwas plötzlich nicht mehr funktioniert: es liegt höchstwahrscheinlich nicht an Dir.

Wenn etwas heute ganz anders aussieht als gestern: es liegt höchstwahrscheinlich nicht an Dir.

Und wenn Du 100% sicher bist - so hab ich das niemals eingestellt !! - es liegt höchstwahrscheinlich nicht an Dir. 

mehr lesen 1 Kommentare

Dein idealer Kunde - warum auch ich Dich danach fragen werde

Neulich sprach ich mit Anna über ihre Facebookanzeigen. Ich fragte sie nach ihrem idealen Kunden / ihrem Kundenavatar / ihrer Buyer Persona (ist alles das Gleiche - sind bloß andere Namen). 
Anna knurrte was vor sich hin ... und dann kam es: 

"Immer fragen alle nach diesem doofen idealen Kunden! Meine Dienstleistung können doch alle brauchen,  warum soll ich mich da auf einen einzigen "idealen" Kunden festlegen? Will ich auch gar nicht - von einem Kunden kann ich nicht leben!" 

 

 

Ich musste schmunzeln. Anna war nicht die Erste, von der ich mir sowas oder sowas Ähnliches anhörte ... 

mehr lesen 4 Kommentare

Was bleibt - was geht. Ciao 2018 !

"Eigentlich" ... schreibt "man" Rückblicke am Ende des Jahres. Sicher wäre es auch prima, wenn meine Planung für 2019 schon fertig wäre :-)  Tja. Ist aber nicht so. Dafür gibt es einen Grund / mehrere Gründe, um die es hier auch gehen wird. 

Dieser Blogbeitrag ist übrigens Teil einer Blogparade, der InspiParade. Hier  machen Online-Unternehmer ihre Überlegungen öffentlich, in Form von Blogbeiträgen, Podcast-Folgen oder Videos. Und so vielfältig die Online-Business-Welt ist, so vielfältig sind auch die Beiträge. Schau rein - lohnt sich.  

mehr lesen 3 Kommentare

Fotos im Featured-Bereich Deines Profils

Neulich schickte Anna* mir eine Nachricht: 
"Du, Frauke, wie kann ich denn diese Bilder auf meinem Profil da links irgendwie besser gestalten? Das sieht bei anderen deutlich besser aus?"
Nach einer Rückfrage war klar, was Anna meinte: den sogenannten "Featured-Photos-Bereich". Das sind 1 - 9 Bilder in der linken Leiste, die direkt unter dem Steckbrief angezeigt werden. 

Wenn Du da einfach "nix" unternimmst, wählt Facebook diese Bilder für Dich aus. Übrigens - diese Bilder sind öffentlich, die kann also jeder sehen, der Dein Profil besucht! 
 

*wer ist Anna??? Anna ist eine Kunstfigur - ihr lege ich Fragen in den Mund, die meine Kundinnen mir gestellt haben. Du findest sie öfter auf meinem Blog :-) Und wenn Du eine Frage hast, die ich Anna mal beantworten sollte, dann schick mir doch einfach ne Nachricht

mehr lesen 3 Kommentare

Wieso kann ich von meiner Facebook-Seite aus keine Nachrichten verschicken?

Gestern kam eine einigermaßen angesäuerte Nachricht von Anna* bei mir an: 

"Das gibts doch nicht - ich such mir hier einen Wolf! Ich möchte von meiner Facebook-Seite aus eine Nachricht an eine Interessentin schicken. Sie hat mich darum gebeten, sie über Facebook zu kontaktieren. Bin ich blind oder hab ich grad einen arg blonden Moment? Ich finds nicht - Frauke, kannst Du mir helfen?" 

 

 

*wer ist Anna??? Anna ist eine Kunstfigur - ihr lege ich Fragen in den Mund, die meine Kundinnen mir gestellt haben. Du findest sie öfter auf meinem Blog :-) Und wenn Du eine Frage hast, die ich Anna mal beantworten sollte, dann schick mir doch einfach ne Nachricht

mehr lesen 5 Kommentare

WAS soll ich nur auf Instagram posten ?

Neulich war ich auf einem spannenden Netzwerk-Abend - das Thema: Instagram. Eine sehr zentrale Frage war: „Was soll ich denn bloß posten? Ich will doch nicht ständig mein Essen fotografieren !!“ 

 

Und eigentlich sollte das hier EIN Artikel werden.  Aber ich merke beim Schreiben, wieviel mir einfällt ... und ich will Dich nicht mit schierer Masse überfordern. Ich möchte viel lieber, das Du sofort ins Tun kommst. Also gibts heute die erste Runde an Tipps, was Du denn so posten könntest. Weitere Artikel werden folgen! In jedem Artikel schauen wir uns auch ein bisle was Grundsätzlicheres an - in diesem Artikel ist das "Technik" und "eigene Worte mitgeben". 

 

Übrigens: Was für Instagram gilt, passt (meistens zumindest) auch für Facebook. Du kannst diese Anregungen also genauso gut für Postings auf Deiner Seite und / oder Deinem Profil nutzen.

mehr lesen 2 Kommentare

#schautiefer - welche Werte vertrete und lebe ich?

Dieser Blogartikel war eigentlich gaaaaanz anders geplant - und auch schon im Entwurfsstadium. Dann schüttelte "das Leben" den Kopf ... ne, so nicht! Das Ergebnis liest Du jetzt hier :-) 

 

Neulich war ich bei einem Abend von W.I.N. - Meike Schneider hielt einen Vortrag über „Werte“. Das Thema ist mir wichtig und ich habe mich damit auch schon öfter auseinandergesetzt. Wenn ich ganz ehrlich bin, dann erwartete ich ein paar Bestätigungen über „so ungefähr hab ich mir das ja auch schon gedacht“.

 

Tja ... da wartete eine faustdicke Überraschung auf mich :-) Wir durften nämlich selbst aktiv werden, und mit Hilfe einer Übung unseren Werten näher treten. Der Blickwinkel dieser Übung war mir neu, prima, es gab was zu entdecken! Du kannst Dir das Arbeitsblatt dazu übrigens hier herunterladen und Deinen eigenen Werten auf die Schliche kommen; es lohnt sich !!

mehr lesen 3 Kommentare

Die etwas geheime Superpower Deines Facebook-Titelbildes

Auf Deiner Facebook-Seite hast Du sicherlich sehr sorgfältig abgewogen, was Dein Profilbild und Dein Titelbild zeigen sollen. Sie werden oft grafisch sehr aufwändig gestaltet - aber sie haben noch eine etwas versteckte Superpower, die viele übersehen. Um die gehts heute, damit diese Superpower danach für Dich sofort einsetzbar ist!

mehr lesen 3 Kommentare

Wie Du Deine Privatsphäre auf Facebook einstellen kannst

Letzte Woche kam Anna* vorbei - und ich konnte sofort sehen, dass sie ärgerlich und verunsichert war. Auf meinen fragenden Blick hin legte sie auch schon los:

"Mir hat ein Kontakt auf Facebook eine Privatnachricht geschickt, ich sei schuld daran, dass sie doofe Freundschaftsanfragen bekommt. Und deswegen droht sie mir direkt mal mit Entfreundung????" 

mehr lesen 7 Kommentare

Oft verteufelt - aber manchmal doch sinnvoll: der "Beitrag bewerben"-Button

Neulich kam Anna* mal wieder vorbei - und ich konnte sofort sehen, dass sie was auf dem Herzen hatte. Und da brach es auch schon aus hier heraus: "Der Fred hat gesagt, niemals und überhaupt GAR NIE dürfe man den "Beitrag bewerben-Button" auf der eigenen Facebook-Seite benützen. Aber das geht so wunderbar einfach ! Und wenns gar nix bringen würde - warum sollte Facebook das dann überhaupt anbieten?"


mehr lesen 0 Kommentare

Alles gratis - aber nicht umsonst?

Manchmal lohnt es sich, über den Tellerrand hinauszusehen. Mich kennst Du als Spezialistin für Soziale Netzwerke, vor allem für Facebook. Aber für Solo-Unternehmer/innen gibts ja noch das eine oder andere Thema, das wichtig ist. Wie Du weißt, hol ich mir selbst auch Hilfe, wenn ich was nicht kann (oder nicht können will, hihi). 

Und heute darf ich Dir eine Liste von Freebies präsentieren - da ist bestimmt auch was für Dich dabei.  Schau Dich mal um, ich kann Dir die Damen alle wärmstens empfehlen. Ein ganz besonderes Dankeschön geht an dieser Stelle an Claudia Heimgartner, die diese Aktion angestoßen hat !!! 

Für alles, was ich Dir hier vorstelle, gilt übrigens: ist gratis. Aber bestimmt nicht umsonst - diese E-Books, Challenges und Co. lohnen sich, versprochen. 

mehr lesen 3 Kommentare

Facebook-Messenger: Wie Du den Chat offline schalten kannst

Neulich kam Anna* mit leicht verkniffenem Gesicht bei mir vorbei. Als ich sie fragte, was denn los sei, seufzte sie ... und sagte: 
"Ich mag meine Facebook-Freunde ja wirklich. Aber was ich gar nicht leiden kann ... also, ich hab ein paar Freundinnen, die schicken mir richtig oft Nachrichten über den Messenger. Das ist ok - nur, sie erwarten, dass ich dann auch immer sofort reagiere. Tue ich das nicht, sind sie beleidigt ... und sagen: "Du bist doch online!" Kann ich das ändern?" 

mehr lesen 4 Kommentare

Loslassen - oder: was "Klappe halten!"mit Facebook zu tun haben könnte

Es war der 12. Januar 2018. Am Abend vorher hatte ich einen Vortrag gehalten über das Thema Facebook-Werbung (war toll ! mach ich gerne wieder !!), und da ahnte ich es schon: die nächsten Tage halte ich besser mal die Klappe. Weil ich am nächsten Morgen total heiser war, da kam höchstens noch ein Krächzen. 


Und dann sehe ich eine gigantische Ankündigung von Mark Zuckerberg von Facebook zum Thema "Neuer Facebook-Algorithmus" ... und dachte nur: MIST! Dazu müßte ich jetzt live gehen - mit DER Stimme? Ähem. 
Die Diskussion tobte sich fröhlich aus, auf allen Kanälen meldeten sich Fachkundige, Ratsuchende, Verwirrte, Genervte ... und ich schwieg. Weil ich gar nicht sprechen konnte


Außerdem setzte mir meine Ärztin (der ich mein Stimm-Leid krächzend präsentierte) den Kopf zurecht:

SIE SIND KRANK!  Was? Moment mal ... ich ??? ... äh ... yep. Ich war krank.

mehr lesen 2 Kommentare

30 Tage Pause von der Nervensäge? Hurra!

oder: wie Du die "Snooze-Funktion" für einen entspannteren Umgang mit Facebook nutzen kannst

Neulich kam Anna* mit einem Fragezeichen in den Augen zu mir. Sie hatte eine Funktion namens "Snooze" entdeckt: "Guck ma -  wofür ist das gut? Was fang ich damit an?"

Liebe Anna, die Funktion ist noch relativ neu auf Facebook. Sie wurde geschaffen, damit Du besser kontrollieren kannst, was Du siehst. Ich erklärs Dir ein bisle genauer: 

mehr lesen 2 Kommentare

Warum Du Posts auf Deinem privaten Profil auf "öffentlich" stellen solltest

Du nutzt Facebook hauptsächlich beruflich? Und auf Deinem privaten Profil möchtest Du vor allem das sein - privat? 

 

Das ist völlig ok. Ich handhabe das selbst ähnlich - mit Ausnahmen. Und um diese Ausnahmen geht es heute! Nämlich um die Posts, die ich ganz bewußt auf meinem privaten Profil auf "öffentlich" umstelle. Und warum ich das tue.

mehr lesen 3 Kommentare

Rückblick auf 2017 - Danke für ein schönes Jahr!

Rückblicke und Ausblicke - sie gehören zum Jahreswechsel einfach dazu. Irgendwie tuts ja auch gut, mal Bilanz zu ziehen, zu gucken, was hat funktioniert, was lief nicht so toll, was kommt neu dazu, was ist gegangen? 

Dieser Artikel ist auch ein Beitrag für die Blogparade von Marit Alke - "2017 / 2018 - Was bleibt? Was kommt?" Da ich einiges gelernt habe ... gehts in diesem Beitrag erst mal um 2017. Nächste Woche kommt der Beitrag zu "was soll 2018 kommen" - den verlinke ich dann hier, klar :-)

 

Das ALLER-Wichtigste gleich mal vorab: 

mehr lesen 5 Kommentare

Dein Beitrag auf Deiner Facebook-Seite läßt sich nicht auf eine andere Facebook-Seite teilen? Das kann dahinterstecken:

Heute vormittag kam in der Facebook-Gruppe "Unternehmen aus dem weiblichen Sein" von Gudrun eine Frage, die es in sich hatte. Sie hatte einen Post auf ihrer Seite veröffentlicht - und der konnte über Facebook-Profile geteilt werden. Nicht aber auf einer anderen Seite. 

 

Die Fehlermeldung war kryptisch:

"Could not post to timeline. 

Leider kannst du diesen Beitrag wegen seiner Privatsphäre-Einstellungen

nicht in Social Media Mutmacherins Chronik teilen."


Was war da los? Ich gebe zu, ich war zunächst ratlos - alle Ideen, die ich so hatte, griffen nicht. Dann fand ich einen äußerst sparsamen Hinweis - und Bingo, der führte zur Lösung des Rätels! 

 

Hier siehst Du einen weiteren Post, der nicht auf einer anderen Seite geteilt werden kann. Der ist von meinem Mann, der Rätsel knacken genauso sehr liebt wie ich :-)  

mehr lesen 18 Kommentare